Herren-1: Die Aufholjagd kann beginnen

FC Stern Herren 1: Eine gesunde „Jetzt-Erst-Recht Mentalität“ zum Rückrundenstart ist spürbar!   Ein wenig Tristesse war tatsächlich im November an der Feldbergstrassse zu spüren, als die Herren1, durchaus mit gewissen Ambitionen in die Saison gestartet, die Vorrunde auf dem letzten Platz in der Kreisliga beendeten. Neuer Trainer, neue Spieler und doch „kein altes Glück“, […]

Lesen Sie weiter

1.Pokalrunde: 6:1 Pflichtsieg gegen MSV München

In der 1. Pokalrunde stand der Kreisklassen-Absteiger MSV München auf dem Programm.  Nach guten 20 Anfangsminuten und dem Führungstreffer durch ein Elfmetertor von Felix Kraxenberger folgte nach  dem postwendenden Anschlusstreffer des MSV zum 1:1 ein bis zum Pausenpfiff mäßiges und zerfahrenes Spiel der Sterne. Die Halbzeitansprache vom Trainergespann Stenzel/Aynaci sollte Wirkung zeigen.  Die Sterne spielten […]

Lesen Sie weiter

Herren-2 mit ersten Auswärtssieg der Saison ….

3:2 Sieg beim MSV München  Die Tabellenkonstellation versprach ein intensivee Spiel …. FC Stern München: In einer intensiv geführten Partie behielten die Sterne aus Trudering nach 90 Minuten mit 3:2  die Oberhand und gaben die „Rote Laterne“ ab. Das neuformierte Team konnte mit diesem Dreier den Abstand zum rettenden Ufer etwas verringern und das Ziel Klassenerhalt bleibt in […]

Lesen Sie weiter

Florian Lanz übernimmt die Herren-1

„Herzlich Willkommen beim FC Stern“ Zur Rückrunde übernimmt Florian Lanz das Herren-1 Team des FC Stern München. Florian coachte in der Vergangenheit bereits die A- und B-Junioren der Sterne sehr erfolgreich und kehrt nun zu unser großen Freude wieder auf einen Trainerposten zurück. Viele seiner ehemaligen Schützlinge spielen inzwischen bei den Herren und freuen sich auf ein […]

Lesen Sie weiter

Herren-2: Trainingsauftakt am 20.01.2016

Am Mittwoch, dem 20.01.2016 um 19.00 Uhr starten die Herren-2 mit dem Trainingsauftakt in die Rückrunde. „Wir wollen alles versuchen um den Klassenerhalt zu schaffen. Für dieses Ziel muss jeder unserer Jungs in den nächsten Trainingseinheiten und Spielen 110% Einsatzwillen und Herzblut investieren. Auch über Neuzugänge würden wir uns sehr freuen. Wer Lust und Ehrgeiz hat dieses Projekt mit […]

Lesen Sie weiter

TSV Grasbrunn : FC Stern 1:0 (0:0)

FC Stern mit bisher schlechtester Saisonleistung … Das war heute nicht Fisch und nicht Fleisch, sondern Magerkost was die Sterne den angereisten Fans über 90 Minuten geboten haben. Krönender Höhepunkt in einem typischen 0:0 Spiel war dann noch der Patzer unseres ansonsten sehr sicheren Keepers. „ Wir fanden heute kaum zu unserem Spiel und mit […]

Lesen Sie weiter

Erst Derbysieg und dann abfeiern auf der Wiesn …

Wiesnwochen beginnen für die Sternherren  mit einem 3:2 Derbysieg Nach beruhigender 3:0 Führung ( 2x Valon Shala, 1x Markus Weth) ermöglichen Konzentrationsschwächen der Sterne, da waren einige Herren in Gedanken wohl schon in Feierlaune, dem TSV noch eine Ergebniskosmetik zum 3: 2 Endstand. „ Das darf nicht noch einmal passieren, da müssen die Jungs einfach […]

Lesen Sie weiter
Herren 1 05.08.15

FC Stern glücklos in Forstinning …

Wie wäre das Spiel verlaufen wenn … … der Schiedsrichter ein reguläres Kopfballtor des FC Stern in der 11. Spielminute nicht aberkannt hätte? In der 7.Minute hätte das Heimteam in Führung gehen können doch der Pfosten rettete für die Sterne. Nach einem Freistoss auf den langen Pfosten köpfte Tamay Aykut den Ball in die Maschen. […]

Lesen Sie weiter
Herren 1 05.08.15

FC Stern mit verdientem Sieg zur Heimspielpremiere

FC Stern München: SV Anzing  1:o (1:0) Zur Heimspielpremiere empfing der FC Stern den Vorjahresvierten SV Anzing. Man wusste um die Zweikampfstärke und Kompaktheit des eingespielten Teams, hatte man doch letztes Jahr keine gute Karten bei der 1:4 Heimpleite in der Feldbergarena. Das Spiel ist schnell erzählt. Nach 10 Minuten abtasten führte ein perfekt vorgetragener […]

Lesen Sie weiter
Herren 1 05.08.15

1.Spieltag: SK Srbija – FC Stern München 1:1

Bei tropischen Temperaturen und auf Kunstrasen mit gefühlten 40 Grad erwischte der Gastgeber den besseren Start. Die Sterne erlaubten sich zu viele Leichtsinnsfehler und konnten sich nach 15 Minuten bei Keeper Daniel Merath bedanken, der im 1 gegen 1 die besseren Nerven behielt und mit einer Glanzparade die Großchance eines SK Srbija Spielers, entschärfen konnte. […]

Lesen Sie weiter